Über uns

Vielfältig sind die Aufgaben und auch die Berufe, die zum Leben der Pfarrgemeinschaft beitragen.

Der Pfarreirat steht im Dienst der Seelsorge und des Gemeindeaufbaus der Pfarrei.

Die Kirchenpflege ist das leitende und vollziehende Organ der Kirchgemeinde. Sie vertritt die Kirchgemeinde nach Innen und Aussen.

Die Rechnungsprüfungskommission (RPK) ist die erste Stufe der Finanzaufsicht.

Die Synode ist das kirchliche Parlament der kantonalen Körperschaft.

ACLI ist der Verein der italienischsprachigen Pfarreimitglieder, er wurde 1966 gegründet und hat heute 50 Mitglieder.

Die Bazargruppe St. Elisabeth ( neuer Name “Hilf mit”) wurde im Jahre 1972 gegründet. Schwerpunkte sind der Drittweltladen und der jährliche Bazar im November.