Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf unserer Homepage! Schön, dass Sie bei uns vorbeischauen. Auf den folgenden Seiten finden Sie viel Wissenswertes über unsere Pfarrei St. Elisabeth.

So wie die Patronin unserer Kirche, die Hl. Elisabeth v. Thüringen es als ihre Aufgabe ansah, «die Menschen froh» zu machen, so verstehen wir die Botschaft Jesu und die Gemeinschaft der Kirche vor allem als Unterstützung, die uns Kraft und Freude für unseren Alltag bringt.

Wenn Sie sich uns anschliessen wollen, freuen wir uns darüber! Durch Ihr Interesse und Ihre Anwesenheit in Gottesdiensten, kulturellen Anlässen und gemütlichen Treffs gewinnt unsere Pfarrgemeinde viel an Gestalt und Charakter.

Wir danken Ihnen für Ihre Anregungen und Beiträge.

Kirchgemeindeversammlung vom 13. Juni 2021, 11:15 Uhr

Traktanden

  1. Genehmigung der Jahresrechnung für das Jahr 2020
  2. Informationen: Kirchenpflege, Seelsorge, Synode, Stiftung
  3. Wünsche und Anregungen

Die Unterlagen für die Kirchgemeindeversammlung werden ab 14. Mai 2021 aufgelegt. Das Weisungsheft kann elektronisch im Sekretariat bestellt oder auf dieser Seite abgerufen werden. Ab Ende Mai liegt es zudem in der Kirche auf.

Den besten Einblick zur Jahresrechnung, Projekten und den laufenden Aktivitäten erhalten Sie anlässlich der Kirchgemeindeversammlung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.                        Die Kirchenpflege (11. Mai 2021)

Pfarreiversammlung vom 13. Juni 2021, nach KGV

Die Stimmberechtigten der römisch-katholischen Pfarrei St. Elisabeth werden hiermit zur Pfarreiversammlung eingeladen.

Traktanden

  1. Wahlen Pfarreirat 2021-2025
  2. Informationen                                                                           Der Pfarreirat (11. Mai 2021)

Religionsunterricht und Mittagstisch

Die neuen Richtlinien des Bundesrates und der Kantonalkirche lassen es zu, dass der Religionsunterricht in den Pfarreien nach den Sportferien wieder stattfinden kann.

Bis auf Weiteres darf das Angebot des Mittagstisches im Zentrum jedoch nicht wieder aufgenommen werden. Die Kinder dürfen gerne ihren eigenen Zmittag auf dem oberen oder unteren Kirchenplatz essen und anschliessend den Unterricht besuchen.  

Sollte sich lokal wieder ein Corona-Ausbruch nachweisen, bitten wir die Eltern, sich sofort bei uns zu melden.

Das Katecheten Team
Maggie Widmer und Monika Gschwind

Soziale Dienste der Pfarrei St. Elisabeth

Bereits während dem ersten Lockdown hat die Pfarrei einen Telefondient für die sozialen Kontakte angeboten. Auch Einkäufe für alleinstehende ältere Menschen wurde angeboten.

Einige ältere Menschen in der Pfarrei sind bereits zum zweiten Mal geimpft und erhalten dadurch etwas Freiraum und Sicherheit für Ihre eigene Gesundheit. Leider sind aber immer noch viele Menschen nicht geimpft und brauchen Zuwendung und Unterstützung.

Folgende Dienste werden aufrechterhalten:

  • Telefondienst
  • Einkäufe tätigen
  • persönliche Gespräche führen
  • Begleitung für alltägliche Lebenssituationen
  • Unterstützung bei Ämtern und Behörden

Erreichbarkeit: Dienstag und Donnerstag – Vormittag, Mittwoch ganzer Tag

Kontaktdaten:
Tel. Geschäft: 044 716 10 99,                Natel: 076 690 73 32

Auf eine Kontaktaufnahme freut sich Frau I. Praxmarer, Sozialarbeiterin der Pfarrei.