Ökumene

Wir beschränken in Kilchberg die kirchliche Gemeinschaft nicht nur auf die katholische, sondern freuen uns über den Austausch und die Gemeinschaft mit unserer reformierten Schwesterkirche.

Verschiedene Anlässe , die wir gemeinsam mit unserer Schwesterpfarrei veranstalten sind wichtige Eckpfeiler unserer Ökumene.

Wir führen, gemeinsam mit der reformierten Kirche Kilchberg, verschiedene Anlässe für Senior*innen durch.

Der Männertreff 50+ wurde von der katholischen und der reformierten Kirchgemeinde im Jahre 2007 ins Leben gerufen.

Dreimal jährlich findet an einem Freitagabend der ökumenische, altersunabhängige Freitag-Frauen-Apéro statt.

EPROBA ist das gemeinsame ökumenische Projekt der katholischen und reformierten Kirche in Kilchenberg.

Die Ökumenische Frauengruppe lädt jeweils am 2. Donnerstag im Monat abwechselnd in der kath. und ref. Kirche zu einer Morgenbesinnung ein.

Bis auf Weiteres findet das Angebot “Spiritualität am Mittwochabend” nicht statt.