Sternsinger

Dank der Sternsinger

Der Besuch der Sternsinger zu Hause, in den Heimen und Spitälern ist für viele Menschen der Schlusspunkt der Weihnachtszeit. Der gesegnete Türkleber 20*C+M+B*20, C M B bedeutet Christus Mansionem Benedicat, Christus segne dieses Haus, ist angekommen und beschützt mit seinem göttlichen Segen Menschen und Häuser. Die Sternsinger von Kilchberg sind zu 19 Familien und einigen Heimen eingeladen worden. Dabei haben sie für das Missioprojekt «Frieden im Libanon und Weltweit» CHF 2900.– gesammelt.

Als Verantwortliche der Sternsingergruppe bedanke ich mich herzlich für diese grosszügigen Spenden. Sie als Gastgeber haben sich von der Freude und dem Engagement der Kinder und Jugendlichen aus unserer Pfarrei anstecken lassen. Bei Euch Sternsingern, Carmen, Florence, Marie-Solène, Lauriane, Luka, Nando, Geraldine und Olivier bedanke ich mich sehr für den unermüdlichen Einsatz, den ihr geleistet habt. Engagiert, konzentriert, solidarisch, musikalisch, eifrig und auch sehr natürlich habt ihr einen tollen Beitrag geleistet. Die aktive Weihnachtszeit ist nun vorbei und ich wünsche Ihnen, dass der Segen Gottes Sie nun das ganze Jahr begleiten werde.

Für das Sternsingerteam
Monika Gschwind