Gottesdienste & Seelsorge

Gottesdienste verbinden uns untereinander und mit Gott. Sie sind Momente des Innehaltens, die uns spüren lassen, dass wir nicht alleine unterwegs sind.

Regelmässig finden Gottesdienste am Samstagabend um 17.00 und am Sonntag um 10.00 statt.
Am ersten Samstag des Monats um 17.00 wird ein Gottesdienst in italienischer Sprache gefeiert und die Messe an jedem dritten Sonntag im Monat wird jeweils zweisprachig italienisch-deutsch gestaltet.

Am ersten Freitag im Monat begehen wir den Herz-Jesu-Freitag. Um 9.00 feiern wir Eucharistie, gefolgt von einer Anbetungsstunde.

Einmal im Monat findet an einem Donnerstag um 9.00 eine ökumenische Morgenbesinnung statt. An allen anderen Donnerstagen feiern wir um 9.00 Uhr Eucharistie und Laudesgebet. (ausser Ferienzeiten)

Aktuell stattfindende Gottesdienste, Informationen zu speziellen Gottesdienst-Gestaltungen und Anlässen finden Sie hier
Oder auf unserer Pfarreiseite im Forum, das 14täglich erscheins. Siehe bei Downloads oder aktuelle Ausgabe.

Beichtgespräche immer samstags um 16.30 vor der Vorabendmesse. Gespräche mit dem Pfarrer bitte telefonisch vereinbaren.

Wir sind eine kleine Gruppe von Frauen und Männern, die die Eucharistie an Sonn- und Feiertagen mitgestaltet.