Maximale Teilnehmerzahl in der Kirche von 50 Personen

Liebe Gottesdienstbesucher*innen

Gemäss denen vom Bund neu angeordneten Corona-Schutzmassnahmen gilt für die Gottesdienstordnung in Kirchen ab
29. Oktober 2020 die Beschränkung von maximal 50 Personen.

Das bezieht sich auf sämtliche Gottesdienste auch diejenigen in unserer Pfarrkirche St. Elisabeth.

Sollten Sie keinen Zutritt zur Kirche erhalten, ist diese maximale Besucherzahl bereits erreicht.

Wir bedauern diese Beschränkung sehr und bitten um Ihr Verständnis.

Künftig können wir Ihnen eine Video-Live-Übertragung im Pfarreizentrum anbieten.
Dies ermöglicht Ihnen eine virtuelle Teilnahme an unserem Gottesdienst.

Ihr Pfarrer Andreas Chmielak und die Kirchenpflege

Zurück